blwor1000


Die Unternehmergesellschaft (UG haftungsbeschränkt)

Das Grundgerüst des Bürgerladens ist die sog. Unternehmergesellschaft. Diese ist vergleichbar mit einer GmbH. Deshalb müssen wir der offiziellen Bezeichnung auch den Zusatz "haftungsbeschränkt" anfügen. Der gravierendste Unterschied zur GmbH ist die Höhe des Stammkapitals. Sind es dort mindestens 25.000 Euro, so genügen bei der UG theoretisch 1 Euro je Gesellschafter. Außerdem sind die Gründungs- und Verwaltungskosten deutlich niedriger. Die Akzeptanz der UG (haftungsbeschränk) im Geschäftsleben ist zwar vielleicht nicht ganz so hoch wie bei der GmbH, allerdings gibt es bei Lieferanten inzwischen ausreichend Annerkennung um auch von diesen zu den üblichen Bedingungen beliefert zu werden.

Das Gesetz sieht ausserdem vor, dass die Gesellschaft ein Stammkapital von 25.000 Euro anzustreben hat und mit einem entsprechenden Anteil der Gewinne Rücklagen bildet. Irgendwann sollte die UG dann zur GmbH werden.

Voraussichtlich wird die Bürgerladen Wolfratshausen UG (haftungsbeschränkt) von drei Gesellschaftern gegründet. Dies geschieht aber höchstwahrscheinlich erst nach Ostern. Wir werden Sie an dieser Stelle darüber informieren.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Thema haben, schicken Sie uns bitte eine Email an
info(at)bürgerladen-wolfratshausen.de.
Verantwortlich im Sinne von §5 TMG:

Michael Ballon
Untermarkt 41
82515 Wolfratshausen
email:webmaster(at)patomic.de